Riesling "Forster Ungeheuer" GG Reichsrat von Buhl, Pfalz (Bio)
32,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (42,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten - Staffelpreise

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Artikelnummer: 418821
2021er

Riesling "Forster Ungeheuer" GG Reichsrat von Buhl, Pfalz (Bio)

Der deutsche Reichskanzler Fürst Otto von Bismarck (1815-1898) tätigte nach Genuss eines Rieslings von Buhl den Ausspruch: „Dieses Ungeheuer schmeckt mir ungeheuer“. Damit machte er die Lage "Forster Ungeheuer" weltberühmt. Der Weinberg ist geprägt durch Buntsandstein, Ton und Kalk und wird vom VDP in der Qualitätsspitze als Großes Gewächs (GG) klassifiziert. Kraftvoll, feinwürzig und mineralisch präsentiert sich dieser Riesling-Klassiker vom Traditions-Weingut Reichsrat von Buhl, der in der Fachpresse regelmäßig sehr hohe Bewertungen erhält.
Rebsorte(n): Riesling
Weinart: Weißwein
Herkunftsland: Deutschland
Region: Pfalz
Ort: Deidesheim
Lage: Forster Ungeheuer
Jahrgang: 2021
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 13.0 % vol.
Qualitätsstufe: Großes Gewächs (GG)
Prämierungen: Sonderauszeichnung "Best of Show German Riesling Dry" Meininger Verlag Goldmedaille Mundus Vini
Terroir: Buntsandstein mit Ton- und Muschelkalk
Trinktemperatur: 10 °C
Anbaumethode: Organisch-biologischer Weinbau
Inhalt je Flasche in Liter: 0.750l
Verschluss: Naturkorken
Lagerfähigkeit : 12
Öko Kontroll-Nr.: DE ÖKO 006
Lagerfähigkeit in Jahren: 20
Allergene: Enthält Sulfite

Erzeuger / Inverkehrbringer

Weinmanufaktur Reichsrat von Buhl GmbH
Anschrift:
Weinmanufaktur Reichsrat von Buhl GmbH
Weinstraße 18-24
67146 Deidesheim / Pfalz
Zuletzt angesehen