Auxerrois trocken Werkstück Weimar, Saale-Unstrut (42304)
11,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (14,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Artikelnummer: 390121
2021er

Auxerrois trocken Werkstück Weimar, Saale-Unstrut (42304)

Der seltene Auxerrois ist eine natürliche Kreuzung aus der im Mittalter weit verbreiteten Rebsorte Heunisch und Pinot. Der Name rührt von der Grafschaft Auxerre im Burgund und man vermutet, dass die Hugenotten bei ihrer Verbreitung aus Frankreich Ende des 17. Jahrhunderts die Sorte auch nach Deutschland gebracht haben. Der Auxerrois von der Winzervereinigung in Freyburg erinnert im Charakter an einen eleganten Grauburgunder mit einer zurückhaltenden Säure, im Bukett ist er jedoch etwas fruchtbetonter.
Closure: Schraubverschluss
Lagerfähigkeit in Jahren: 4
Place: Freyburg
Verschlussart: Schraubverschluss
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Auxerrois
Herkunftsland: Deutschland
Region: Saale - Unstrut
Lage: Weimarer Poetenweg
Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein
Jahrgang: 2021
Alkoholgehalt: 12.5 % vol.
Geschmack: trocken
Trinktemperatur: 8 °C
Inhalt je Flasche in Liter: 0.750l
Allergene: Enthält Sulfite

Erzeuger / Inverkehrbringer

Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG
Anschrift:
Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG
06632 Freyburg-Unstrut
Zuletzt angesehen