Ihr Warenkorb ist leer

Porto Calem Fine White Port

Porto Calem Fine White Port

Der White Port wird aus nur aus weißen Rebsorten gekeltert. Die Herstellung ist ähnlich wie beim roten Portwein, die Maischezeit ist jedoch wesentlich kürzer oder entfällt komplett. Der weiße Portwein von Calem reift zwei bis drei Jahre im Eichenholz und im Stahltank. Der Porto Calem Fine White Port ist helllgelb, er zeigt ein blumiges Bukett mit Noten von tropischen Früchten. Im Mund ist er weich, fruchtig und elegant. Man genießt ihn am besten als Aperitif auf ca. 10° C gekühlt, als Begleiter zu Salaten, Früchten oder zu Kuchen. Antonio Alves Cálem gründete im Jahre 1859 die Kellerei Cálem, die in über 4 Generationen von der Familie zu großem Erfolg geführt wurde. Durch herausragende Qualität und Zuverlässigkeit wurde die Kellerei zu einem weltweit bekannten und renommierten Haus für Portweine in der Stadt O´Porto im Douro Tal. Das Haus Cálem liegt oberhalb des Douroflusses in wunderschön angelegten Weingärten, die Weinkeller aber liegen direkt am Flussufer in Villa Nova de Gaia.

HerkunftslandPortugal
AnbaugebietDouro
RebsortenMalvasia Fina, Gouveio, Rabigato, Códega
Erzeuger / AbfüllerSogevinus Fine Wines S.A.,Avenida Diogo Leite, 344 , Vila Nova de Gaia, Portugal
GeschmacksrichtungHalbtrocken
Trinktemperatur10 °C
Trinkgenuss5 Jahre
Alkoholgehalt19.5% Vol.
VerschlussartNaturkork
Flaschengrösse0,75 l
Allergenhinweis Enthält SulfiteJa
Artikelnummer1952
12,00 €(16,00 € pro Liter)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zurück